TROCKENAUSBAU - Wohnräume schaffen

 

AusbauDer Trockenbau ist die Vollendung unserer passgenauen Vorarbeiten. Auf Holzwände und Dachstühle werden meist formstabile und atmungsaktive Fermacellplatten aufgebracht. Diese Oberfläche ist robust und erhält vom Maler sein entgültiges Finish. Die Vorteile dieser Bauweise liegen in der Zeiterparnis und des trockenen Einbaus. Im Gegensatz zu verputzten Oberflächen, deren Wassergehalt nach dem Einbau mehrere tausend Liter nicht selten übersteigen. Dies erfordert teure, künstliche Bauaustrocknung.      

 

Informationen


Kernbohrservice Plereiter und Haberlander

Weiterlesen...
Copyright © 2019 Plereiter & Haberlander. Alle Rechte vorbehalten. | Mühlfeld 11 | D-83324 Ruhpolding | Tel: 08663 /16 42

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.